UA-149270475-1

Hunde-Ernährungsberatung-Wetterau  

                             Bedarfsgerechte Ernährung nach den aktuellen Ernährungsrichtlinien in der Tierheilkunde                    H.Neuendorf   

Über uns

Mein Name ist Holger Neuendorf und bin 44 Jahre alt. Ich bin verheiratet & habe eine Tochter.

Wir wohnen mit unseren drei Deutschen Doggen in einem kleinen, alten Häuschen mit Garten in der Gemeinde Echzell, im Herzen der hessischen Wetterau.

Meine Frau und ich sind schon seit Kindesalter beide mit Hunden aufgewachsen.

Darum war es für uns gar keine Frage, ob ein Hund irgendwann ins Haus kommt oder nicht.

Nach langer Zeit der Renovierung & des Hausumbaus war es dann endlich soweit: 

Die erste Dogge zog bei uns ein.

Der Anfang war recht schwer für den 7 Monate alten Milo. In ihn hatten wir uns im Tierheim verliebt.

Dort war er total unterernährt und unterversorgt angekommen & es brauchte sehr viel Zeit um seine ganzen Defizite einigermaßen wieder auszugleichen.

Schon zu diesem Zeitpunkt mussten wir uns ausgiebig mit dem Thema Ernährung und Nährstoffversorgung auseinander setzen.

Mit ca. 1 Jahr zeigten sich bei Ihm bereits die ersten Futtermittel-Allergien. Nach mehrmaliger Futterumstellung, machten wir mit dem Trockenfutter Schluss und fingen mit BARF an.

Schon innerhalb weniger Wochen zeigte sich deutlich eine Verbesserung aller Reaktionen.

Ein weiteres Jahr später kam unser Doggenmädchen Tara im Alter von 4 Monaten zu uns.

Sie wurde bereits bei ihrer Züchterin mit BARF gefüttert.

Aber dies sollte keine Garantie dafür sein, dass sie allergiefrei durch`s Leben hüpfen darf.

Auch sie zeigte innerhalb des ersten Lebensjahres allergische Reaktionen auf Rindfleisch.


Im April 2019 zog der 10 Monate alte Doggenbub Aron bei uns ein.

Er ist der "kleine Bruder" von unserer Tara aus einem späteren Wurf.

Auch er zeigte anfangs allergische Reaktionen auf Rindfleisch wie z.B. gerötete Schleimhäute, häufiges Kratzen und ständig schmutzige Ohren.


All diese Erfahrungen und Erlebnisse haben uns dazu bewegt, uns noch mehr mit dem Thema Ernährung zu beschäftigen.

Aus diesem Grund habe ich eine Fachausbildung zum Ernährungsberater für Hunde gemacht.

Nun möchte ich auch anderen Hunden & deren Besitzern helfen eine bedarfsgerechte Ernährung nach den aktuellen Ernährungsrichtlinien in der Tierheilkunde näher zu bringen.


"Wir sind unseren Vierbeinern eine gesunde Ernährung schuldig,  

denn sie verlassen sich darauf, was wir ihnen in den Napf legen ! "  


Unser Team




Die zertifizierte Ernährungsberatung für Hunde in der Wetterau!

E-Mail
Anruf
Karte
Infos